dōTERRA von Forbes im dritten Jahr in Folge als einer der Besten mittelständischen Arbeitgeber Amerikas ausgezeichnet


PLEASANT GROVE, Utah – 16. Mai 2018 – doTERRA wurde von Forbes im dritten Jahr in Folge als einer der „Besten mittelständischen Arbeitgeber Amerikas“ ausgezeichnet. In dieser Umfrage von Statista wurden Mitarbeiter von Unternehmen mit mindestens 1.000 Beschäftigten gebeten, offen darüber zu diskutieren, ob sie ihren Arbeitgeber weiterempfehlen würden. Jedes Jahr finden die Gründer von doTERRA neue und bemerkenswerte Wege, um ihren Mitarbeitern und gemeinsam mit ihnen etwas zurückzugeben. 

„Von Haushalten auf der ganzen Welt, die sich auf unsere Produkte verlassen, über unsere verantwortungsvollen Beschaffungsinitiativen zur Unterstützung von Landwirten bis hin zu unserer Unterstützung von Hunderten von Wohltätigkeitsorganisationen jedes Jahr – doTERRA macht Tag für Tag Millionen von Menschenleben ein kleines bisschen besser“, freut sich Corey Lindley, Gründungsvorstand, Präsident und CFO. „Wir sind stolz darauf, zu einem der besten mittelständischen Arbeitgeber Amerikas gekürt worden zu sein, denn dies ist Beweis dafür, dass sich diese Kultur des Empowerment auf jeden Aspekt unseres Geschäfts erstreckt.“

In diesem Jahr haben sich die Inhaber von doTERRA im Rahmen des „Day of Change“ zum 10-jährigen Jubiläum mit den Mitarbeitern in einem ganztägigen Projekt der gemeinnützigen Arbeit zusammengeschlossen. Als Teil der Feierlichkeiten kündigten die Inhaber einen Überraschungsbonus von 1.000 US-Dollar für jedes Jahr der Vollzeitbeschäftigung und 500 US-Dollar für jedes Jahr der Teilzeitbeschäftigung für jeden doTERRA-Mitarbeiter weltweit an. Darüber hinaus kündigte das Unternehmen eine deutliche Steigerung des Mindestlohns an und erhöhte ihn auf 12 US-Dollar pro Stunde.

„Vor einem Jahrzehnt nahmen wir uns vor, die Welt zu verändern“, erinnert sich CEO David Stirling. „Die Erfolge, die wir als nachgewiesener Marktführer auf dem weltweiten Markt für Aromatherapie und ätherische Öle erzielen, wären ohne unsere außergewöhnlichen Mitarbeiter in Utah und auf der ganzen Welt nicht möglich gewesen. Wir überlegten, wie wir den fast 3.000 Personen in unserem globalen Konzernteam für unser Jahrzehnt des beispiellosen Wachstums danken könnten, und beschlossen, von unserer tollen Entwicklung abzugeben und die Mitarbeiter in diesem starken wirtschaftlichen Trend zu belohnen.“ Stirling fährt fort: „Uns haben berührende Nachrichten von Mitarbeitern in Utah und bis nach Bulgarien, China und Nepal erreicht, in denen sie uns erzählten, wie dieser ungeplante Bonus genau zum richtigen Zeitpunkt kam, um Familien mit finanziellen Engpässen zu helfen. Das war für unsere Führungsriege eine eindringliche Erinnerung an unsere Verantwortung, die wir bei der Führung eines erfolgreichen Unternehmens haben.“

Nach seinem zehnjährigen Bestehen hat doTERRA inzwischen fast 2.500 Mitarbeiter in den USA, die in der knapp 10 Hektar großen Unternehmenszentrale in Pleasant Grove, Utah, Annehmlichkeiten wie ein firmeneigenes Fitnessstudio und Café genießen. Das Unternehmen bietet seinen Mitarbeitern eine breite Palette von Vorteilen, zum Beispiel den Arbeitgeberanteil zum 401(k)-Pensionsplan, bezahlten Mutterschafts- und Vaterschaftsurlaub, ein umfangreiches Fitnessprogramm mit Sportkursen und monatlichen Gesundheits-Challenges, verschiedene Feste und Firmenfeiern über das Jahr verteilt, Studiengebührenerstattung und jeden Monat ein kostenloses Produkt. Als Unternehmen, das sich wirklich um seine Mitarbeiter und die Gemeinschaft kümmert, nehmen die Mitarbeiter von doTERRA regelmäßig an Tagen der gemeinnützigen Arbeit teil.

Im April 2018 eröffnete doTERRA eine Mitarbeiterklinik, die den Mitarbeitern als zusätzliche Gesundheitsleistung Erstversorgung und Wellness-Coaching anbietet. Ein neues Bürogebäude mit einer Kindertagesstätte, in der jeden Tag bis zu 84 Säuglinge, Kleinkinder und Kinder betreut werden können, wird gerade gebaut. doTERRA wird die Plätze für das Betreuungszentrum je nach Bedarf vergeben. 

Die Unternehmen auf der Forbes-Liste der besten mittelständischen Arbeitgeber wurden auf der Grundlage einer unabhängigen Umfrage unter einer Stichprobe von fast 30.000 amerikanischen Mitarbeitern ausgewählt, die für mittelständische Unternehmen oder Institutionen arbeiten. Die Teilnahme an der Umfrage war freiwillig und die Befragten wurden anonym über mehrere Online-Zugangsportale rekrutiert. Der Mix der Befragten in der Stichprobe ist repräsentativ für die gesamten Arbeitnehmer in den USA.

Über doTERRA

doTERRA ist führend auf dem globalen Markt für Aromatherapie und ätherische Öle in der Beschaffung, Prüfung, Herstellung und dem Vertrieb von ätherischen Ölen von garantiert reiner getesteter Qualität (CPTG®) durch ein Netzwerk von mehr als 5 Millionen Kunden. doTERRA, eine Ableitung des lateinischen Worts für „Geschenk der Erde“, setzt den Standard für ätherische Öle, indem es seinen Kunden die am strengsten getesteten und vertrauenswürdigsten Öle liefert und das Know-how und die Verpflichtung entwickelt hat, die es braucht, um diese einzigartigen Öle direkt von den besten Quellen der Welt zu beziehen. Die Initiative doTERRA Co-Impact Sourcing® bietet lokalen Erzeugern und Destillateuren einen angemessenen Ausgleich für ihre Bemühungen, indem sie die lokale Wirtschaft stärkt und eine gesündere, stabilere Lieferkette schafft. Neben einer Premium-Linie von Einzelpflanzenextrakten und geschützten ätherischen Ölmischungen bietet das Unternehmen mit Öl angereicherte Körperpflege- und Spa-Produkte, Nahrungsergänzungsmittel und Produkte für ein gesundes Leben zu Hause an.

Wir möchten, dass Sie von unserer Seite begeistert sind!

Ihr Feedback zu dieser Seite wird geschätzt und sorgfältig geprüft.

200 characters remaining